Allgemein

Projekte bis 2007

Projekte ab 2007 finden sich ausschließlich auf den Internetseiten der polyspektiv und des Vereins Citizens of Europe.

“Training for Europe”, Berlin, November 2006, Projekt-Management-Training mit Teilnehmenden aus ganz Europa. Konzeption, Vorbereitung und Durchführung.

“Jugend und Parlament”, Berlin, Oktober 2006, Durchführung einer Simulation mit 300 Teilnehmern. Konzept, Vorbereitung, Durchführung. Für den Deutschen Bundestag.

Bundestagsarena”, Info-Angebot des Deutschen Bundestages während der Fußball WM im Juni 2006. Erstellung des Manuskripts und Mitarbeit als Referent.

Der Landtag sind wir!, (2005/2006), Erstellung eines Planspiels für den Bayerischen Landtag im Auftrag des Münchner Centrums für angewandte Politikforschung.

“JugendForumJeunesse”, Welschbillig 26. – 28. Nov, 2004, Teilnehmer aus Lothringen, Luxemburg, Wallonie, Saarland, und Rheinland-Pfalz. Konzept, Durchführung.

“Jugend und Parlament”; Berlin, 23. – 26. Okt., 2004, Simulation mit 300 Teilnehmern. Konzept, Vorbereitung, Durchführung. Für den Deutschen Bundestag.

“Ein Tag im Leben”, Geschichtenwettbewerb für das Auswärtige Amt, Entwicklung und Programmierung der Online-Plattform.

“Mainzer Jugendkonvent”, Landtag Rheinland-Pfalz, Mainz, 28. April 2003, inhaltliche Gestaltung im Auftrag der Mainzer Allgemeinen Zeitung und von R. Müller, MdEP

“Europakonvent junger Bürgerinnen und Bürger”, Berlin, 6. – 10. April 2003; Konzeption und Organisation für das Centrum für angewandte Politikforschung (C·A·P)

“Parlamentarische Demokratie spielerisch erfahren”, Entwicklung eines Planspiels für den Besucherdienst des Deutschen Bundestages 2002/2003

“Forschungsgruppe Jugend und Europa”, Online-Redaktion und Webmastering für eine Forschungsgruppe an der Ludwig-Maximilians-Universität München (seit 2001)

“International Tolerance Network”, Online-Redation und Webmastering für ein internationales Projekt der Bertelsmann-Stiftung Gütersloh (seit 2000)

“Jugendparlament für ein erweitertes Europa”, Mainz, 14. – 18. September 2002; Website und Online-Dokumentation für die LPB Rheinland-Pfalz

“The European Role in the Israeli-Palestinian Conflict”, AEGEE-Konferenz in Hamburg, August 2002, Mitarbeit bei Konzeption und Vorbereitung, Workshop-Moderation

“Jugendkonvent ‘Eine Verfassung für Europa'”, Online-Dokumentation für die Saarländische Staatskanzlei, Mai 2002

“Jugendparlament für Europa”, Nov. 26-28, 2001 in Berlin; Konzept, Organisation und Dokumentation für die Bundeszentrale für politische Bildung (Bonn)

“Youth for Southeast Europe”, Belgrad, November 2001, Training für Jugendaktivisten aus Südosteuropa, organisiert von AEGEE Belgrad und AEGEE Istanbul

“Summit of 28”, Brüssel, Oktober 2001, Planspiel zur Entscheidungsfindung in einer erweiterten Europäischen Union, Konzeption, Koordination und Moderation

“Education for Democracy”, Stipendienprogramm für Studenten aus Serbien und dem Kosovo; Ko-Initiator; Seminar-Koordinator 2000/01; Webmaster 1999 – 2001

“Quo Vadis Europe”, Yearplan Project von AEGEE im Jahr 2001; Ratgeber, Seminarleiter, Moderator bei Veranstaltungen an verschiedenen europ. Universitäten

“International Politics Working Group” von AEGEE, 1998 – 2000: Vorsitzender, Initiator und Koordinator verschiedener Projekte in Europa; Webmaster

“Wie national, wie europäisch denken wir?”, Juni 2000, Seminar bei der Akademie für Kommunikation und Information der Bundeswehr in Strausberg

“Borderless Europe”, Yearplan Project von AEGEE im Jahr 2000; Ratgeber, Seminarleiter und Moderator bei Veranstaltungen an verschiedenen europ. Universitäten.

“Kosovo – Understanding the Past, Looking Ahead”, Konferenz in Budapest im März 2000 & Online-Portal; Initiator, Mit-Koordinator, Webmaster

“BalkanAction”, Koordinator von AEGEE-Aktivitäten in Südosteuropa und Webmaster, 1999 – 2001

“Germany & France – Turbulent Past, Conciliatory Present, European Future”, Internationale Konferenz in Heidelberg im November 1999, Mit-Initiator, Webmaster

“Peace Academy Project”, Yearplan Project von AEGEE im Jahr 1999; Initiator von Veranstaltungen, Seminarleiter und Moderatorr bei verschiedenen Anlässen

“Wars – Destiny of Anatolya”, Travelling Summer University mit Teilnehmern aus ganz Europa in der Türkei, Juli 1999, Mit-Initiator, Ratgeber

“Case Study Trip to Yugoslavia II”, Reise nach Ljubljana, Zagreb, Skopje & Beograd, Februar/März 1999 mit Studenten aus allen Teilen Europas

“Ten Years of Transition”, Konferenzen in Poland, Rumänien, der Slowakei und der Ukraine im Jahr 1999, Mit-Initiator, Ratgeber, Moderator

“Perspectives for the Balkans”, Summer University im August 1998 in Belgrad mit Teilnehmern aus allen Teilen Europas, Initiator, Leiter, Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

zwei × 4 =