Ein Brexit-Votum ist noch lange kein Austritt

http---com.ft.imagepublish.prod.s3.amazonawsIch fühle mich inzwischen weniger einsam bezüglich meiner Voraussage, dass Großbritannien einen Austritt aus der EU zwar beschließen, ihn aber kaum vollziehen könnte. Bedingungslose Übernahme sämtlichen EU-Rechts kombiniert mit praktisch unveränderten Beiträgen zum EU-Haushalt plus politischer Selbst-Kastration ist schlicht keine denkbare Option. Nun sagt der große Andrew Moravcik das selbe:

„The lesson is simple. Europe is real because globalisation means every day more British people rely on the EU to secure and stabilise trade, investment, travel, litigation, national security and political values. So the same politicians who lead a majority of Britons down the path to leave Europe would have to lead them back up again the next day to save their own political skins.“

Schreibe einen Kommentar