Kohl und Polen: Instinktpolitiker auf fremdem Terrain

Den folgenden Beitrag über Helmut Kohl und Mittelosteuropa habe ich für die polnische Zeitschrift Nowa Europa Wschodnia geschrieben. Er ist dort in Ausgabe 6/2016 in polnischer Sprache erschienen. Der Westeuropäer Helmut Kohl wurde ausgerechnet in … Weiterlesen

Träumereien versus Dogmen

27. Februar 2014, Altes Kaufhaus, Landau in der Pfalz. Das Frank-Loeb-Institut, die Evangelische Akademie und die Stadt Landau haben eingeladen zu einem ‚Landauer Akademiegespräch‘. Es stehen einander gegenüber: Robert Menasse, Schriftsteller aus Wien und Autor … Weiterlesen

Selbstgleichschaltung

Wie war das genau, damals, als im Zeichen eines Aufbruchs in vermeintlich bessere Zeiten alles in Bewegung geriet, als eine neue Ordnung alles überformte und umformte? Am 30. Januar 1933 erteilte Reichspräsident Hindenburg Adolf Hitler … Weiterlesen

Europäischer Bürgerkonvent in Landau

Veranstalter planen rund um den „Tag der Vereine“ viertägiges Programm mit internationalen Gästen (Bericht von Andreas Ganter in der Rheinpfalz, hier auch als Download). Auch dieses Jahr soll es in Landau einen Tag der Vereine … Weiterlesen

Absprachen in Landau

So langsam wird es ernst: Vom 5. – 8. Mai wird in Landau der Landauer Europakonvent stattfinden, ein Projekt, das ich über den Verein Citizens of Europe vor einem Jahr initiiert habe. Schon im vergangenen … Weiterlesen

Von nun an: Regelmäßig Landau

Vom 25-27 September 2010 habe ich gemeinsam mit anderen Aktiven bei Citizens of Europe sowie bei Partnerorganisationen Landau in der Pfalz besucht, um den für Mai 2011 geplanten „Landauer Bürgerkonvent vorzubereiten. Dies wird die Abschlussveranstaltung … Weiterlesen

Sommerreise nach Budapest & Belgrad

Vom 19. bis 22. August habe ich Budapest und Belgrad besucht. Nach einer nächtlichen Bahnfahrt habe ich in Budapest Freunde getroffen sowie Istvan Hegedüs. Er ist Vorsitzender der Ungarischen Europagesellschaft und Projektpartner für die Vorbereitung … Weiterlesen

Der Euro in Gefahr!? Vortrag in Winnweiler

Während die Eurokrise die Medien beherrschte und die „Große Politik“ mögliche Strategien für den Umgang mit der Krise der griechischen Staatsfinanzen diskutierte, habe ich der CDU in Winnweiler (meiner Heimat) eine Informationsveranstaltung zum Thema angeboten. … Weiterlesen

Annerschtwo is’s annerscht bloß halt net wie in die Palz!

(Die anonyme Giddarischde) Warscht du ämol uf de Kalmit, oder uf de Dahnerhöh? hoscht du emol a’me Herbschdag moins de Newwel steige gseh? bischt mol barfuß durch die Wies gerennt, oder unner Bäm? dich bloß … Weiterlesen